#____________NEO VISUALIZM_______MIYAVI

wie können menschen nur so sein? und wieso sind sie es? und warum gerade jetzt, kurz bevor die schule wieder anfängt?... wie auch immer...

M, wenn du das hier rechtzeitig liest,  würd dich gern sehn... kannst du am wochenende oder so n paar Stunden für mich freihalten? o.o

... das ganze chaos nur, weil wir ein katzenleben gerettet haben... wieso ist es so schwer den Wert eines solchen Lebens anzuerkennen? Wie kann ein unschuldiges Tier nur Opfer sinnloser Machtspielchen werden?... und was hat sie getan um so eine Familie zu verdienen?...

Sunny jetzt tagtägllich zu sehen, mitzuerleben wie er immer wieder für minuten, vllt auch stunden in eine andere Welt verschwindet, ist schrecklich.. wie können wir ihm helfen? Können wir es überhaupt? Ein weiteres Leben ist Opfer dieser Frau und ihres Mannes geworden... und ich bin machtlos, fühle mich machtlos und hasse dieses Gefühl mehr als alles andere, denn das ist es wovor ich mich schon immer fürchtete... wieso ist das Glück unseres Leben so sehr von anderen Menschen Abhängig? Von Ämtern, "Erzeugern", Lehrern... Wo bleibt da die Kontrolle mit seinem Leben zu tun was man für richtig hält? Wird das jemals möglich? Oder waren die letzten 18 Jahre nur der Anfang? Sind diese Probleme, die Aussicht vor Gericht um das Geld zu kämpfen, das ihr zusteht, nur die Spitze des Eisbergs? Was kommt danach...?

Wird Sunny jemals wieder spielen können...?

Eine 4-jährige Katze, die verlernt hat zu spielen... und 3kg Fett mit sich herumschleppt... und jedes Mal vor Angst zusammenzuckt, wenn man die Hand von oben auf seinen Kopf legt um ihn zu streicheln... oder seinen Bauch streichelt...

Und all das macht sie kaputt und damit auch mich über kurz oder lang.. wo doch alles so perfekt sein könnte...

and on and on it goes... 

2.9.08 20:22


Werbung


Momentan wird einfach alles  zu viel... wieso? Ich will das nicht, ich hab da keine Lust mehr drauf, warum kann nicht endlich mal alles halbwegss problemlos ablaufen?...

Wie soll ich das Schuljahr schaffen, wenn ich den Alltag jetzt schon nichtmal mehr wirklich geregelt bekomm... wenn ich mich oft am liebsten irgendwo verkriechen würde... damit einfach mal alles weg ist... und es ruhig ist... still... 

13.9.08 20:16


Ich kann nicht mehr... keine ahnnung wie lang das  noch soweiter gehen kann... vllt wird es jetzt besser, wo doch die schule wieder anfängt... aber ich glaubs nicht...

vllt kann ich dann wenigstens iwie ignorieren wenns mir nicht so super geht, setz mich dann einfach ans lernen und hoff, dass sies nicht merkt...

aber so wie jetzt darf es nicht weitergehn... da kann ich das abi  ja gleich vergessen...

wie kann sie erwarten,, dass es mir immer gut geht, dass ich durchgehend glücklich bin, wenn doch die ganze zeit iwelche sachen pasieren, die das alles andere als unterstützen...?

 wann hat das alles ein ende..? wann können wir normal leben..?

ich kann grad überhaupt nicht richtig denken, funktioniere nur, sehe zu wie mein leben um mich herum weitergeht und lasse mich davon einfach mitziehen... ist das normal? vllt kannte ich normalität nur nie und kann jetzt nicht mit ihr umgehen?

ich will mir wehtun... 

15.9.08 19:25





# Page

Startseite
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren
Link

# Credits

Design

Gratis bloggen bei
myblog.de